Impressum Sitemap Kontakt

Wo kommt der Name Gorilla her?

© Sara Chieco

Im 6.Jahrhundert v. Chr. fuhr der karthagische Admiral Hanno von Karthago (im heutigen Tunesien) mit seiner Flotte an der Westküste Afrikas nach Süden. Es ist nicht genau bekannt, wie weit er kam. Nach vielen Tagen begegnete er nach seinem Bericht haarigen, aggressiven Lebewesen, die seine Dolmetscher „gorillai“ nannten. Da wir nicht wissen, welche Sprache die Dolmetscher sprachen, kennen wir auch die ursprüngliche Bedeutung des Wortes nicht. Oft wird sie wiedergegeben mit „ein Volk behaarter Frauen“, aber das Wort könnte auch bedeuten „langhaarige schwarze Frauen“. Eine andere mögliche Übersetzung ware “Bewohner der Insel Gorilla”.

Es ist nicht klar, ob Hanno tatsächlich Gorillas gesehen hat oder fremdartig aussehende Menschen oder eine andere Primatenart. Thomas S. Savage, der den Reisebericht Hannos kannte, verwendete jedenfalls dieses Wort bei der Erstbeschreibung des Gorillas für die Wissenschaft – und seither kennen wir diesen Menschenaffen als „Gorilla“.

Jetzt spenden
Mitglied werden
FacebookTwitterGoogle+RSSImage Map